Sie sind hier: Startseite » Unterstützung » Patenschaften

Patenschaften

Sie möchten einen Hund unseres Rudel gezielt unterstützen ?

Dann übernehmen Sie doch eine Patenschaft. Die Höhe des monatlichen Patenbeitrages bestimmen Sie selbst.

Gerade für unsere "unvermittelbaren" Hunde würden wir uns über eine Patenschaft sehr freuen, denn sie haben fast alle ein schlimmes Schicksal hinter sich und hätte in einem Tierheim oder einer Tötungsstation keine Chance jemals ihren Zwinger zu verlassen. Hier bei uns laufen sie im Rudel mit, werden ausgelastet und dürfen einfach Hund sein.

Auch freuen sich unsere Senioren und kranken Hunde über eine Patenschaft, denn der Eine oder Andere braucht teure Medikamente oder Zusatzfuttermittel.

Gerne können Sie auch nur eine Impfpatenschaft übernehmen.

Es gibt die unterschiedlichsten Varianten unsere "Jungs" und die Dame zu unterstützen. Sie entscheiden selbst wie, in welcher Art & Weise und mit welchem Beitrag.

Sie erhalten selbstverständlich eine Paten-Urkunde mit einem Foto Ihres Patenhundes und wir versuchen Sie regelmässig mit Informationen und Bildern Ihres Patenhundes auf dem Laufenden zu halten.

Einfach Patenschaftsantrag runterladen und ausgefüllt und unterschrieben
per Mail an: schattenbullys.ev@web.de oder
auf dem Postweg an:
Hilfe für Schattenbullys e.V.
Benroth 8
51545 Waldbröl
zurücksenden.

patenschaftsantrag.pdf [694 KB]