Sie sind hier: Startseite » Vermittlungshunde » Dorean

Dorean

Dorean

geboren Juli 2017

männlich

Grundsätzlichen eine Traum von Hund haben wir hier ... Doréan ... geboren im Juli 2017.

Dorean kam mit massiver Leinenagression, Ressourcen- Verteidigung und generell sehr gestresst zu uns.
Auch hatte er - bedingt durch Stress - ständig mit Magenproblemen zu kämpfen hatte.
Mit diesen Angaben kam er zu uns ins Training.
Er zeigte sich sehr ängstlich und mit sich selbst überfordert..
Das dann auch noch gepaart mit unsicheren Besitzer ist natürlich ungünstig.
Seine ehemaligen Besitzer hatten ihn selbst aus 2. Hand und noch keine Kinder aber ihrer Ansicht konnten sie ihm nicht gerecht werden - ,wo ich nach einen längeren Gespräch zustimmen musste .

Nach einigen Wochen Training kann ich sagen das er ein volles Mitglied unserers Rudels geworden ist .
Keine Magenprobleme mehr und er steht nicht mehr unter Strom. Er animiert sogar meinen sturen Iros zum Spielen und ist ein echter Clown .
Doreqan ist super gelehrig und neugierig . Ein idealer Partner für Hundesport. Aktuell wird noch an seinem Nervenkostüm gearbeitet weil er gerne mal bellt wenn er aufgeregt ist .
Er brauch weiter Hilfe beim lernen und in der Erziehung .
Das man bei Besuch entspannt bleibt gehört auch dazu .
Er brauch ein ruhiges Zuhause eventuell mit entspanntem vorhandenem Hund, der das Leben bereits kennt und ihm Sicherheit geben kann .

Dorean braucht zwar Ruhe was aber nicht heisst, das er ein Couchpotato ist ... Ganz im Gegenteil - Dorean ist ein aktiver Rüde und liebt es unterwegs zu sein, wer gerne wandern geht und ihn auch geistig auslasten kann (gerne mit Agility, Rally Obidience oder Ähnlichen Aktivitäten) ist mit ihm gut beraten .
Alleine bleiben ist kein Problem für ihn .

Doréan kann sich langsam zeigen , sollte sich jemand verlieben muss er mehrmals besucht werden .
Im Rudel findet er alle Hunde klasse .
Dorean lebt in Waldbröl wo er auch besucht werden muss .