Asteri

Asteri kam im Sommer 2019 zu uns. Sie war total überdreht und gestresst da sie in ihrem "alten" Zuhause über 10 Stunden alleine bleiben musste. Asteri ist eine total aktive Hündin die mit dieser Situation natürlich absolut nicht klar gekommen und wurde unsauber und neigte  zu Übersprungshandlungen indem sie die Wohnung umdekorierte. Zu ihrer einzigen Auslastung gehörte es an der Leine alles anzupöbeln. Im Rudel hat sich der kleine Flitzefloh sehr schnell eingelebt und konnte deutlich runterfahren und entspannt werden. Sie ist eine echte Arbeitsmaus und eignet sich bestimmt für sportliche Menschen und für Menschen die viel mit ihr arbeiten u.a. Agilty, Begleithundeprüfung usw. Im September 2019 hatte Asteri das grosse Glück bei lieben Freunden und ihrem Bullyrüden - der auch hier im Training ist - ziehen zu dürfen. Und siehe da das grosse Glück hatte sich gefunden. Asteri kann inzwischen stundenweise mit dem vorhandenen Rüden alleine bleiben und die zwei sind ein Herz und eine Seele !